Wir sind für Sie da! Sie können wie gewohnt bestellen und Ihr Paket wird innerhalb Deutschlands in 1-3 Tagen geliefert.
5€ Rabatt + gratis Messbecher - Jetzt hier klicken und für Newsletter anmelden! x

Absinth Vit Opal 56% - 0,5l

AUCH ERHÄLTLICH IN: Inhalt: 50 ml,

Absinth Vit Opal 56% - 0,5l
47,00 € ¹
Inhalt: 0.5 Liter (94,00 € ¹ / 1 Liter) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Probierflasche
Inhalt: 7,50 € 150,00 €/Liter inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Absinthe Vit Opal (White Opal) wird von der schwedischen Destillerie Svensk Absint hergestellt und ist der erste Blanche aus Schweden, der auf dem Markt erhältlich ist.

Bei der Herstellung wird sehr großer Wert auf die Verwendung der besten Kräuter gelegt, die zum Großteil aus dem eigenen Kräutergarten der Brennerei stammen und von Hand geerntet werden. Neben den Kräutern, die auch im Grön Opal enthalten sind, werden beim Vit Opal noch einige zusätzliche Kräuter verwendet. Die genauen Zutaten bleiben natürlich das Geheimnis der Brennerei.

Eine weitere Besonderheit dieses Blanche ist der zur Herstellung verwendete Große Wermut. Dieser wird nicht selbst angebaut, sondern stammt aus wildwachsenden Beständen in Schweden. Die im Sommer geerntete Menge bestimmt maßgeblich die Anzahl von Flaschen, die produziert werden können.

Ein cremiger und vollmundiger Geschmack zeichnet den Vit Opal aus. Es lassen sich Aromen von Kamille, sowie ein Hauch von Zitronengras erkennen. Er erinnert uns etwas an einen Schweizer La Bleue. Definitiv einer der besten Blanche auf dem Markt!

Ein Auszug der Verkostungsnotizen von Markus Hartsmar bei Absinthe.se:

Aroma: starke blumige Noten, sowie Kräuter (Wermut, Fenchel und Anis sind deutlich zu erkennen)

Louche: setzt sofort ein, sehr schön und kraftvoll, sehr dichtes, milchiges Weiß

Geschmack: cremig, sehr gut ausbalanciert

Der Vit Opal ist zusammen mit dem Grön Opal exklusiv nur bei Absinthes.com erhältlich. Wir freuen uns, dass wir Ihnen diesen besonderen und einzigartigen Blanche anbieten dürfen!



Ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Daher wird Ihre Volljährigkeit während des Bestellvorgangs verifiziert. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
  • Marke : Svensk Absint
  • Produkttyp: Absinthe
  • Bezeichnung: Spirituose
  • Ursprungsland: Schweden
  • Lebensmittelunternehmer: Svensk Absint, Yxsta 323, 70591 Örebro, SE
  • Nettofüllmenge: 0,5 l
  • Alkoholgehalt: 56% vol
  • Verwendung: vor dem Verzehr, mit Wasser zu mischen
Vollständige Details ansehen
Versandgewicht: 1,15 kg
Volumengewicht: 1,15 kg


Das Volumengewicht wird auf Basis des Artikelgewichts und der Abmessungen des Artikels inklusive Verpackung (Länge x Breite x Höhe) berechnet, da beim Transport neben dem Gewicht auch der in Anspruch genommene Platz eine Rolle spielt. Das Volumengewicht wird dann für die Versandpreisberechnung verwendet, sobald es höher als das tatsächliche Artikelgewicht inklusive Verpackung ist.

Das Versandgewicht wird auf Basis des Artikelgewichts inklusive Verpackung berechnet.

Versandpreise und Laufzeiten finden Sie auf der Seite Versand und Zahlungsbedingungen.

Teilen

Mit ähnlichen Produkten vergleichen

Must-have
Absinth Grön Opal 72% - 0,5l
Der Absinthe Grön Opal (Green Opal) wird auf der Basis eines franz&ou...
Inhalt 0.5 L (106,00 € ¹ / 1 L)
53,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Beliebt
Absinth Blanche Neige 53% - 0,5l
Blanche Neige gewann die Goldmedaille bei den Absinthiaden 2014. D...
Inhalt 0.5 L (98,00 € ¹ / 1 L)
49,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Bio
Absinth La Faucille - FR-BIO-01 72% - 0,7l
Der La Faucille ist der erste grüne Absinth der Brennerei Aymonier. Er hat...
Inhalt 0.7 L (98,57 € ¹ / 1 L)
69,00 € ¹

Gerade nicht verfügbar

Bio
Absinth Sans Frontières - FR-BIO-01 72% - 0,7l
Der Sans Frontières wird auf der Basis eines Rezepts aus den 1890er Jahren...
Inhalt 0.7 L (98,57 € ¹ / 1 L)
69,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Set Absinthe Grön Opal & Vit Opal - 2 x 0,5L
Mit diesem Set erhalten Sie die beiden Absinthe von der schwedischen Brennere...
Inhalt 1 L
95,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Absinth Party Set
Mit diesem Set wird Ihr Absinth Abend mit Freunden zum vollen Erfolg. Sie er...
Inhalt 1.5 L (159,33 € ¹ / 1 L)
239,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Vollständige Details

Marke: Svensk Absint
Region: Andere
Produkttyp: Absinthe
Marke: Svensk Absint
Alkoholbasis: Neutralalkohol
Bezeichnung: Spirituose
Absinthfarbe: Klar
Ursprungsland: Schweden
Herstellungsmethode: Destillation
Authentisch: Ja
Lebensmittelunternehmer: Svensk Absint, Yxsta 323, 70591 Örebro, SE
Nettofüllmenge: 0,5 l
Alkoholgehalt: 56% vol
Verwendung: vor dem Verzehr, mit Wasser zu mischen

Kundenbewertungen (10)

04.05.2019

Overall: This is an extremely well-made Blanche. A very solid recipe that makes it at the level of the best out there, but with its own strong personality and uniqueness: an undeniable and very welcome Swedish touch.

Details-

Appearance: perfectly clear. A visible texture quite thick, almost like rich simple syrup.
Louche: builds up quickly. Fully louched at just a bit more than 1:1 with water. Very thick! Stays quite thick even with signification dilution (1:4 / 1:5). I love to see those clay-like traces inside the glass when moving around the liquid...

Aroma: neat, it’s already extremely fragment: with strong minty notes, but also the holy trinity well present. Also, something else. Something different: between white flowers and dry hay or grass, or maybe chamomile? Louched, the mintiness is definitely at the front, still well embedded among other fresh aromas, the trinity, and again, this little something different. Very complex, a lot is going on...

Flavor/Mouthfeel: so smooth, so well balanced, so complex... First, delicate bite from the wormwood. Then, some sweetness (probably from the anis): expressing itself in tonka beans (or marzipan) type of flavours, but not at all overpowering. And also spiciness and citruses, like peppermint, lemon balm and maybe a touch of ginger.

Finish: the spiciness lingers... and is followed by some flowery or dried herbs/chamomile-type of flavours. This little something unique has been with us all along. This is the effect of using several typically Nordic plants.

25.07.2018

Both the Absinthes are just beautiful - the full bodied different tastes. White Opal a little bit more summery in my opinion. Been a hit with all my friends too. Oh and the GIN - don’t forget the amazing Kilsbergen gin.

02.06.2018

Heute möchte den Absinthe Vit Opal und den Absinthe Grön Opal bewerten. Ich teste beide parallel um einen möglichst guten Vergleich zu haben.
Beide Absinthes werden in Schweden hergestellt. Beide Flaschen sind bis auf die Farbe identisch hübsch. Etikett ist nett gestaltet und kein Einheitsbrei.

Der Vit Opal, ein Blanche, riecht pur wenig scharf, sehr blumig, fruchtig und frisch. Einen Hauch Zitrone mag ich zu vernehmen. Sehr angenehm insgesamt.
Pur schmeckt der Vit schärfer als erwartet, wird recht bitter zu Beginn, im Mittelteil überwiegt ein Kribbeln auf der Zunge um im Abgang wieder bitterer zu werden. Insgesamt aber wenig bitter und gerade noch pur zu genießen. Er schmeckt frisch, es bleibt ein angenehmes, sommerliches Bouquet im Mund zurück.

Der Louche vom Vit ist wie erwartet sehr sehr schnell, liegt am geringen Alkoholgehalt. Das Spektakel ist kurz, das Ergebnis sehr hübsch und sehr sehr dicht. Sieht aus wie Milch. Ich habe etwas weniger Wasser als gewöhnlich. Ca. 1:3, das reicht. Er riecht verdünnt jetzt sehr leicht, weniger komplex as unverdünnt. Bleibt aber insgesamt frisch blumig, angenehm.
Geschmacklich wird er jetzt etwas muchiger, weniger frisch als erwartet. Komisch dieser Wandel, passt doch so gar nicht zum anfänglichen Eindruck. Er ist süßer, vermutlich vom Fenchel. Wenig bitter, aber doch recht langweilig und pfad, langweilig. Pur war er da fast besser.
Ich vergebe 3 Sterne für das Gesamtwerk. Betrachte ich nur die übliche trinkweise (ohne den pur super Geruch und Geschmack), sind es nur 2. Ja, er eignet sich fast besser als „Kurzer“.

Beide Absinthe werden keinen Dauerplatz bei mir sichern, den Grön Opal würde ich aber ggf. noch einmal bestellen, ich habe nur eine Probe im Rahmen einer Monatsaktion erhalten. Der Vit Opal trifft meinen Geschmack _pur_ sehr wohl, verdünnt – wie man Absinthe halt trinkt – leider nicht. Den Vit würde ich weniger weiter empfehlen. Den Grön Opal hingegen schon. Hier schmeckt man wie „rund“ ein Absinthe mit sicher viel viel Mühe werden kann. Persönlich nicht mein Highlight, muss ich dem Grön Opal aber seine Klasse anerkennen.

Beste Grüße aus Viernheim, Johannes B.

09.02.2018

Well, what can I say – Vit Opal nearly knocked me off my chair... This is such a wonderful blanche, made with skill and care, complex yet easy to appreciate regardless of your earlier experience with absinthe.
It louches with a thick, milky white with shining opalescent hues. Mouthfeel is just where you want an absinthe to be, and the flavour is smooth, round and above all very balanced. Anise and fennel support the powerful wormwood in a warm and friendly way, and there are certainly plenty of other (typically Swedish, I guess?) herbs in here that I cannot put my finger on… Dilute it 1:5 or higher, where this absinthe really opens up, and you will see what I’m talking about.
Vit Opal differs from all the traditional “la bleue” I have tasted, which I think is just refreshing.
Conclusion: Buy it!

21.01.2018

Lighter than the grön opal, but when you inhale and then taste it, it's still as if you're standing in the meadow.

12.07.2017

Einer der besten Abinths die ich getrunken habe....hat einen hohen Wiedererkennungswert und kann diesen nur empfehlen!

27.07.2016

This may be the ideal Blanche for those who mostly love the Vertes or enjoy cocktails. The louche is beautiful, showing bluish reflexes while staying opalescent and not too thick, with a clear top layer, stil thick even above 1:5. The aroma is subtle and complex and deep rather then intense. All the flavours peculiar to the Grön Opal are here too, the Vit being less herbaceous and having even stronger notes of ginger and cola. Think of a pond surrounded by wild grass in summer day. The sweetness of green anise is present but not as strong or even intrusive as in some Bleue. The lovely bitterness of wormwood is surrounded by other spicy notes. Because of its balance it is difficult to tear apart the main components, and the general feeling is that of freshly cut wild grass. The finish is fresh and slightly bitter, and it stays forever both in the nose and tongue.
While I drink almost exclusively the vertes, I was drawn to the Vit because of the very good experience I had with Grön and because of its lower alcohol content. The Vit is likely to be the only blanche I am going to buy again and again (I bought three bottles so far). It is less strong (or even less heavy) than the Grön, while retaining its complex palette of tastes and aromas. My favourite dilution is 1:5 or even higher, with no sugar. I found it is also perfect in cocktails like Suissesse (with egg white and orgeat) or mixed with elderflower or rose syrup, as its flavours remain always evident.

01.02.2016

"Yea, though I walk through the valley of the shadow of death, I shall fear no evil…" for I hold a full bottle of Svensk Absinth Distillery's - Absinthe Vit Opal!

Ready yourself for battle against the forces of darkness with one of the FINEST elixirs on EARTH. Or simply enjoy it leisurely on a pleasant occasion. It tempers the resolve, It revitalizes the constitution, it makes a warm feeling in the tummy. Dashes of Alpine garden and heaps of dedicated & loving craftsmanship make this my favorite Swedish blanche.

Recommendation: MANDATORY

23.01.2016

Got a possibility to enjoy this high quality blanche first time in 2014. The first bottle didn't last very long...

So, it's great to find it now outside Sweden. In my opinion it's simply one of the best blanches available. Everything is very well balanced, which I consider as a mark of a great absinthe. Aftertaste is very pleasant and stays in the mouth for a long time. For me it's perfect without sugar and I think it doesn't need any. Also it as a fine thick louche with blueish tint which is lovely to watch. Highly recommended.

20.12.2015

Being Swedish I've bought also this one here at home. Vit Opal is absolutely the best blanche I've had so far though. But I do have to try some more brands before being able to rank it as no 1 (generally speaking).

In my opinion I think it is pretty comparable with Blanche Neige. (?)


- Having rated both the green and the white Opal now I feel a bit like a fan-boy. ;-)

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Svensk Absint, Schweden

Die Destillerie Svensk Absint ist eine kleine Brennerei in Örebrom, in Schweden. Gegründet wurde sie von Mikael Norell und Tomas Runnquist im Jahr 2009.

Nach einigen Jahren harter Arbeit und einer Vielzahl von Testdestillationen haben die beiden im Mai 2014 ihre ersten Absinthe auf den Markt gebracht: den Grön Opal und den Vit Opal. Dabei ist der Vit Opal (White Opal) der erste Blanche, der jemals in Schweden hergestellt wurde. Beide Absinthe sind das Ergebnis echter Handarbeit. Jeder Schritt in der Produktion wird von Hand durchgeführt: das reicht von der Auswahl der besten Kräuter, bis hin zur Abfüllung und dem Etikettieren der Flaschen.

Die Destillerie Svensk Absint hat ihren Fokus auf die Herstellung kleiner Batches, mit ausgewählten, hochwertigen Zutaten gelegt, die zum Großteil selbst angebaut werden. So stammen fast alle der verwendeten Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten der Brennerei. Dazu gehören unter anderem kleiner Wermut (Artemisia pontica), Melisse und Ysop, sowie eine Vielzahl von weiteren Kräutern, die alle sorgfältig von Hand geerntet werden. Durch den eigenen Anbau kann die Qualität der Kräuter sehr genau kontrolliert werden. Genau diese hohe Qualität ist für Mikael und Tomas sehr wichtig, was sich auch darin zeigt, dass sie den Großteil ihrer Zeit in dem Kräutergarten verbringen.

Der große Wermut, einer der wichtigsten Bestandteile der Absinthe, wird nicht selbst angebaut, sondern von wildwachsenden Beständen geerntet. Er wächst vereinzelt in einigen Regionen von Schweden. Der Ertrag der Ernte, die Anfang August stattfindet, bestimmt maßgeblich die Menge von Absinthe, die jedes Jahr produziert werden kann. Nach der Ernte wird der Wermut für ein Jahr auf dem Dachboden hängend getrocknet. Das Aroma dieses schwedischen Wermuts ist besonders intensiv, duftend und deutlich in beiden Absinthen zu erkennen. Der Brennmeister sagt selbst, dass der wildwachsende Wermut eine höhere Qualität hat, als kultivierter Wermut.

Die Destillation findet in einem 125 l Brennkolben statt, der allerdings nur mit bis zu 90 l befüllt wird. Nach der Destillation wird der Absinthe für mindestens 3 Monate in einem Fass gelagert, bevor er anschließend in Flaschen abgefüllt wird. Dadurch kann sich der Geschmack noch besser entfalten.

Der ökologische Gedanke spielt für die beiden Brenner eine große Rolle. Die gesamte Energie, die in der Destillerie verwendet wird, stammt aus den eigenen Solarpanelen.

KUNDEN DIE DIESEN ARTIKEL GEKAUFT HABEN, KAUFTEN AUCH:
Aquavit - Äkta Örebro Överste Brännvin 40% - 0,5l
Aquavit ist ein klassischer Kümmelschnaps aus Skandinavien – dort gilt A...
Inhalt 0.5 L (50,00 € ¹ / 1 L)
25,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Svensk Absint - Kilsbergen Gin 42% - 0,7l
Die Brennerei Svensk Absint ist bereits für Ihre beiden hervorragenden A...
Inhalt 0.7 L (65,71 € ¹ / 1 L)
46,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Absinth Glas Artois
Das Absinthe Glas Artois stellt eine Nachbildung eines antiken Glases aus ...
9,00 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Absinth Set La Maison Fontaine - 3 x 0,7L
Ein Set der drei Meisterwerke der La Maison Fontaine Reihe. Absinthe La ...
Inhalt 2.1 L (63,10 € ¹ / 1 L)
132,50 € ¹

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tage*

Zuletzt angesehen
47,00 € ¹
0.5 Liter (94,00 € ¹ / 1 Liter)