Wir sind für Sie da! Sie können wie gewohnt bestellen und Ihr Paket wird innerhalb Deutschlands in 1-3 Tagen geliefert.
5€ Rabatt + gratis Messbecher - Jetzt hier klicken und für Newsletter anmelden! x

Was macht Absinth so besonders?

Welche Kräuter sind in Absinth enthalten?

absinthe_plantsEs ist nicht möglich, den Inhalt eines jeden Absinths genau anzugeben. Jedes Rezept unterscheidet sich von anderen, und stets bleiben entscheidende Teile oder Zutaten das Geheimnis des Brenners. Nichtsdestotrotz findet sich bei (fast) allen als gemeinsame Grundlage:

  • Grosser Wermut (Artemisia absinthium) oder
  • Kleiner Wermut (Artemisia pontica)
  • Fenchel (Foeniculum vulgare)
  • (grüner) Anis (Pimpinella anisum)

Zu diesen Grundzutaten treten je nach Rezept unterschiedliche Kräuter und Pflanzen hinzu, deren Anzahl sich häufig auf über zehn Arten beläuft:

  • Melisse
  • Ysop
  • Veronika
  • Koriander
  • Angelika / Engelwurz
  • Sternanis

und viele andere mehr…

Nicht allein die Vielfalt und Qualität der Substanzen entscheiden über die Qualität eines Absinths, sondern gerade die ausgewogene Kombination der Pflanzen, von denen jede für sich besondere Eigenschaften besitzt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.